Italien: Mehr als 80 Bewerbungen für Casino-Lizenzen

22. Juni 2018

Casino Lizenzen ItalienVor rund zwei Monaten wurde bekannt, dass Italien den Markt für Online Casinos öffnen und regulieren möchte. Was das für einen Aufschwung bedeuten könnte, zeigt ein Blick auf die Bewerbungen. Mehr als 80 Unternehmen haben sich nämlich bereits für eine Lizenz des Landes beworben.

Geldsegen schon durch die Bewerbungen

Um überhaupt eine Bewerbung für eine Lizenz einreichen zu können, müssen die Casinos bereits rund 200.000 Euro Gebühr bezahlen. Unabhängig davon, ob die Bewerbung erfolgreich verläuft oder nicht. Ein wahrer Geldsegen für das Land.

Zudem dürfen sich natürlich auch die Roulettefans freuen. Durch die zahlreichen privaten Anbieter fällt der Markt deutlich umfangreicher aus und es kann zwischen viel mehr Offerten gewählt werden. Eine erstklassige Entscheidung der Italiener!

0 Bewertungen