Schweiz: Online Roulette nur noch in heimischen Casinos?

12. April 2018

Schweiz Online RouletteAuf die Roulette-Fans aus der Schweiz kommen in der nächsten Zeit möglicherweise einige Änderungen zu. Am 10. April stimmen die Eidgenossen darüber ab, ob ausländische Online Casinos auch weiterhin ihre Dienste zur Verfügung stelle n dürfen oder der Markt nur für heimische Anbieter geöffnet wird.

Heiße Phase ist eröffnet

Zwei Tage noch, dann fällt in der Schweiz eine möglicherweise historische Entscheidung. Verschiedene Politiker setzen sich dafür ein, dass ausländische Anbieter ihre Dienste online in der Schweiz nicht mehr zur Verfügung stellen dürfen. Möglich gemacht werden soll dies durch eine sogenannte Netzsperre.

Die Folge: Nur die heimischen Casinos könnten ihre Portfolios online zur Verfügung stellen. Roulette-Fans müssten ihre Strategien also immer in den Schweizer Casinos umsetzen und sind so natürlich deutlich eingeschränkter. In welche Richtung die Abstimmung verlaufen wird, ist bis jetzt noch vollkommen offen.

1 Bewertung