Die verschiedenen Roulette Varianten

Jeder kennt zumindest das Grundprinzip des Roulettespiels, aber kennt ihr auch die Unterschiede und die Regeln zu den verschiedenen Spielvarianten? Worin unterscheiden sich die in Online Casinos manchmal mehr als 10 angebotenen Spiele? Über diese Details möchte ich euch auf dieser Seite mehr erzählen. Gleichzeitig werde ich auf Regelseiten zu einzelnen Spielen verlinken, wo ihr alle Einzelheiten zu den Spielregeln und die Unterschiede zur klassischen Variante findet.

Die drei Klassiker – Europäisch, Französisch, Amerikanisch

Diese Spiele kennt jeder und die Unterschiede zwischen diesen sind eher marginal. Während man weiß, dass es beim Amerikanischen Roulette 38 statt 37 (es gibt zusätzlich noch eine Doppelnull) gibt, wissen die meisten Spieler nicht, was denn der genaue Unterschied zwischen der Französischen und Europäischen Variante ist. Beide werden mit 37 Zahlen gespielt und die Gewinnwahrscheinlichkeiten und Auszahlungen sind identisch. Zwar könnte man vermuten, dass die La Partage Regel zum französischen Spiel zählt, aber dem ist nicht so. Es gibt französische Spiele ohne und europäische Spiele mit dieser Regel. Tatsächlich ist das einzige Unterscheidungsmerkmal die Bezeichnungen auf dem Tableau. Diese sind im Französischen in französischer Sprache (rouge, noir) und beim Europäischen in Englisch (red, black). Es gibt auch deutsches Roulette mit deutschen Bezeichnungen, dies ist aber nur vereinzelt in deutschen Spielbanken zu finden.

Die drei Klassiker – Europäisch, Französisch & Amerikanisch

  • Die Standard Roulette Variante ist die europäische Europäisches Roulette
  • Beim Französischen Roulette ist alles in Französisch beschrieben Französisches Roulette
  • Die Doppelnull ist die Besonderheit des Amerikanischen Roulettespiels Amerikanisches Roulette

Online sieht es eigentlich so aus, dass bei jedem beliebigen Casinoanbieter wenigstens ein Spiel dieser drei Klassiker angeboten wird. Oft ist die Auswahl noch weitaus größer, dazu aber mehr im nächsten Absatz. Auch hat nahezu jedes Online Casino Live Spiele mit echten Dealern im Angebot, dort werdet ihr aber nur die Französische/Europäische Variante finden. Auch in den Mobile Apps ist die Auswahl noch sehr eingeschränkt. Bisher hab es oft nur ein Spiel in der Europäischen/Französischen Variante, mittlerweile werden die Spielangebote in der App auch bei den Tischspielen weiter ausgebaut und so kann auch das amerikanische Spiel immer öfter gefunden werden.

Was hat es mit den unterschiedlichen Bezeichnungen auf sich?

Wenn man sich die einzelnen Spielangebote der Casinos anschaut, dann wird man oft mehrere Spiele mit unterschiedlichen Bezeichnungen finden wie Französisches Roulette Supreme oder Europäisches VIP Roulette. Was hat es aber mit diesen Spielen auf sich und worin unterscheiden sich diese?

Im Wesentlichen beschreibt man damit zusätzliche Eigenschaften der Spieltische, vor Allem wenn es um die Tischlimits und zusätzlichen Einsatzoptionen wie Nachbarn oder Racetrack geht. Es gibt keine allgemein gültige Regel, wie jedes Spiel zu heißen hat und das sieht von Anbieter zu Anbieter leicht unterschiedlich aus.

Mögliche Zusätze, die sich auf das Tischlimit beziehen sind oft Low Stakes für besonders niedrige Einsätze von unter 1€ oder VIP für besonders hohe Einsatzlimits von bis zu 1000€. Bezeichnungen wie Pro, Premium oder Professional drehen sich meist um zusätzliche Einsatzoptionen wie das bereits genannte Racetrack und Zusätze wie Supreme oder Gold können auf eine grafisch verbesserte Version hindeuten. Wie gesagt: diese Bezeichnungen sind nicht allgemein gültig und können von jedem Anbieter unterschiedlich interpretiert und kombiniert werden.

Weitere Möglichkeiten sind Multiplayer, hier könnt ihr zusammen mit anderen Spielern an einem Tisch spielen und an Common Draw Tischen wird der Coup automatisch mit Zeitlimit gestartet, man kann also nicht selbst per Mausklick das Rad drehen.

Weitere ungewöhnliche Bezeichnungen findet man auch in den Live Casinos. Hier könnt ihr bei den richtigen Anbietern wie zum Beispiel 888 noch Spiele wie Immersive Roulette (spezielle Kamerawinkel, Slow Motion Replay), Sports Roulette (unterhaltet euch mit dem Croupier über Sport), Deutsches Roulette (mit deutschsprachigen Croupiers) oder Auto Roulette (live mit einem echten Roulette Automaten spielen).

Innovative und ausgefallene Spielvarianten

Neben all diesen kleinen Abwandlungen, die das Spiel selbst nicht beeinflussen, gibt es aber auch dank der Computertechnik Spiele, die sich sehr deutlich vom Original unterscheiden. Diese können eine ganz unterschiedliche Anzahl von Zahlen oder stattdessen aber auch auf Karten basieren und zusätzliche Bonusspiele mitbringen.

. Beim Pinball Roulette werden die Gewinnzahlen in einem Flipperspiel ermittelt Pinball Roulette mit 300€ Bonus Jetzt ausprobieren!

Ein Beispiel ist das Mini Roulette, welches mit nur 13 Zahlen (von 0 bis 12) gespielt wird. Dadurch verändern sich zum Teil die Einsatzmöglichkeiten, aber auch die Auszahlungsraten oder die gesamte mathematische Gewinnerwartung. Ein weiteres Beispiel in dieser Richtung ist das Card Roulette (z.B. im CasinoClub). Hier dreht sich das gesamte Spiel um die 52 Karten eines Pokerdecks plus zwei Joker. Auch hier ergeben sich unterschiedliche Setzmöglichkeiten und Auszahlungsraten. Verrückter hingegen wird es beim Pinball Roulette (InterCasino). Hier wird die Gewinnzahl nicht mit einem Roulette Rad ermittelt, sondern mit Hilfe eines Flipper-Automaten. Zusätzlich könnt ihr nach einem Gewinn in bis zu zwei zusätzlichen Bonusrunden diesen erneut riskieren und zum Teil vervielfachen.

Ein zusätzliches Bonusspiel gibt es aber auch beim Marvel Roulette. Dort findet ihr auf dem Tableau über der Null das zusätzliche Marvel-Einsatzfeld. Habt ihr dort einen Einsatz platziert und im Kessel fällt die Kugel in das Marvel-Fach, wird eine Art Spielautomat gestartet, mit dem ihr bis zum 100-fachen des Einsatzes gewinnen könnt. Außerdem wurden in das Marvel Roulette, welches auch im Ladbrokes Casino gefunden werden kann, die vier Marvel Jackpots integriert, die man schon von den Spielautomaten kennt. Die Besonderheit dabei: ob ihr einen Jackpot gewinnt hängt nicht davon ab, dass ihr bestimmte Einsätze gewinnt – jeder einzelne Spin kann einen Jackpot auslösen. Sobald das Jackpot-Spiel getriggert wurde, habt ihr schon gewonnen, es entscheidet sich nur noch, welchen der vier Jackpots ihr gewinnt.

7 Bewertungen